expand_less

  

  

Obst- & Weinbauernhöfe
in Südtirol

Fein, frisch & fruchtig. Für Kinder und Eltern!

Was macht ein Bauer in Südtirol, der keine Kühe auf der Alm hat? Genau, er baut Äpfel oder Trauben an! Aber nicht nur diese beiden leckeren Obstsorten, sondern auch Birnen, Pflaumen, Pfirsiche, Marillen, Kirschen, Erdbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren und und und werden in Südtirol im großen Stil kultiviert. Durch die vielen Sonnenstunden im Jahr schmecken die süßen Früchte besonders intensiv. Mhhhh! Freu Dich auf Deinen Urlaub auf dem Bauernhof zwischen Obstwiesen und Weinbergen, zwischen dem Eisacktal und Südtirols Süden, zwischen dem Meranerland und dem Vinschgau. Wir haben hier die schönsten Wein- & Obstbauernhöfe in Südtirol für Dich zusammengestellt – welcher soll’s werden?

mehr erfahren

Alle Obst & Weinbauernhöfe

Karte Südtirol

Alle Obst & Weinbauernhöfe
im Südtiroler Land …

  

Die Bauernregel für zwischendurch:

"Der Traktor seinen Bauern foppt, wenn er zu spät vorm Dorfteich stoppt."

Mehr Bauernregeln